Dienstag und Donnerstag

Das Tal von Rabaçal ist ein echtes Meisterwerk der Natur! Unser Ausgangspunkt ist die Hochebene Paul da Serra. Von hier geht es zum Gästehaus von Rabaçal hinunter und weiter zu den Risco Wasserfällen. Wir steigen die breiten Stufen zur Levada '25 Quellen' hinunter und folgen dieser eine Weile, bis wir einen kleinen See am Fuss einer überhängenden Felsklippe erreichen. Von überall aus der Felswand fliessen 25 natürliche Quellen in einen kleinen See. Auf dem Rückweg durchqueren wir einen Tunnel, durch den das Wasser in den Süden der Insel geleitet wird.

Schwierigkeitsgrad: 2

Distanz: 11 Km

Dauer: 4h

Welche Wanderausrüstung wird benötigt?

Sportschuhe mit griffigen Sohlen oder Wanderschuhe. Die Teilnehmer sollten für alle Wetterbedingungen gerüstet sein, da sich das Wetter in Madeira schnell ändern kann.

 

FaLang translation system by Faboba
Booking.com